FigurenTheaterForum München
 

Theater Trittbrettl, Pressbaum (Österreich)

Das Kroko Dicke Dil



Spiel und Musik: Heini Brossmann, Peter Marnul
Regie und Bühne: Jakob Brossmann
Puppenbau: Peter Cigan
Text: Heinz R. Unger

Das Theater steht bereit, der Musiker hat seine Instrumente gestimmt … aber halt: da will jemand nicht auftreten! Wo bleibt das Krokodil? Und was macht ein Kasperl alleine - da kann er ja mit niemandem spielen! Wir bitten unser Publikum also hinter die Bühne: Da liegt unser krankes Krokodil in seinem Liegestuhl - und es braucht dringend einen Arzt, weil es ihm so schlecht geht. Ist ja auch kein Wunder, wo es doch immer nur eine drauf bekommt. Und deshalb kann das Spiel so nicht weitergehen.

Ein Spiel mit Handpuppen und Marionetten in und rund um eine alte "Pawlatschenbühne", das die Grenzen und Traditionen des üblichen Kasperltheaters in Frage stellt und erweitert.

Das 1982 gegründete Theater Trittbrettl spielt mit der Kombination von Schauspiel, Masken- und Puppenbühne.

Für Kinder ab 4 Jahren und Erwachsene
Spieldauer: 40 Minuten

 


Festival Anfänger

23.03. - 27.03.2017
Festival Anfänge(r) (PDF)

© 2003-2017 FigurenTheaterForum München
Webdesign und Webhosting: webizin.de - Abdichtungstechnik vom Profi: Abdichtungstechnik
nach oben