FigurenTheaterForum München
 

Theater Dawa, Berlin

Das tapfere Schneiderlein

Spiel: Daniel Wagner
Musik (Erwachsenenversion): Ulrich Binner (Gitarre), Stefan Frischbutter (Geige)
Regie: Pierre Schäfer
Ausstattung: Ralf Wagner
Kostüm: Evelyne Höpfner

Das Schneiderlein hat es geschafft. Er ist König. Er hat die Prinzessin geheiratet und regiert ein halbes Königreich. Während sich seine Königin für den Hofball zurechtmacht, lässt das Schneiderlein die turbulente vergangene Zeit wiedererstehen. Wie er mutig die sieben Fliegen erledigt, loszieht, um diese Heldentat aller Welt mitzuteilen. Wie er die Riesen trifft und im Königsschloss seine große Liebe findet, obwohl die Prinzessin am Anfang…, obwohl der König sogar bis zum Schluss …, aber davon später. Wie das Schneiderlein die Riesen, das Einhorn und das Wildschwein besiegt und an seinen Aufgaben wächst. Wie er dann sogar auf einem Thron sitzt und alles im Land verändert. Wie er ein guter und gerechter König wird, wie im Märchen. In der Version für Erwachsene begleiten zwei Musiker die Geschichte des schlauen Aufsteigers mit Live-Musik.

Zum Theater DAWA

Daniel Wagner, geboren 1977, wuchs in einer Puppenspielerfamilie (Theater Zitadelle) auf. Nach einer Lehre als Theatertischler studierte er bis 2003 Puppenspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Neben seiner Tätigkeit als freischaffender Puppen- und Schauspieler ist er Musiker in mehreren Bands.

Spieldauer: ca. 70 Minuten
Für Jugendliche und Erwachsene

Spieldauer: ca. 50 Minuten
Für Kinder ab 5 Jahren und Erwachsene




 


Festival Anfänger

23.03. - 27.03.2017
Festival Anfänge(r) (PDF)

© 2003-2017 FigurenTheaterForum München
Webdesign und Webhosting: webizin.de - Abdichtungstechnik vom Profi: Abdichtungstechnik
nach oben