FigurenTheaterForum München
 

Naivni Divadlo, Liberec (Tschechische Republik)

Der kopflose Ritter



Spiel: TomᚠBelohlávek, Milan Hodnę, Filip Homola, Zdenek Perina, Marek Sękora
Regie: TomᚠDvorák
Text: Iva Perinová
Musik: Jirí Koptík
Ausstattung: Ivan Nesveda

Ritter Roderich schmiedet Rachepläne. Da Ritter Adolar ihm seine Tochter nicht zur Frau geben wollte, möchte er mit einer üblen Bande dessen Burg überfallen. Roderichs Vater verflucht den Sohn: Wenn er den Freund überfalle, würden ihm die Geister den Kopf abschlagen. Vergebens, Roderich nimmt den Vater nicht ernst. Zugleich versucht Kasper, der von dem Raubkomplott erfahren hat, Adolar zu warnen. Die Nacht des Überfalls kommt - werden die Geister tatsächlich erscheinen? Und wird Adolar sich retten können?

Das Naivni Divadlo aus Liberec, 1949 gegründet, ließ sich bei dieser schauerlichen Marionettenkomödie von den Volksstücken der böhmischen Puppenspieler inspirieren.

In Zusammenarbeit mit dem Tschechischen Zentrum München. In deutscher Sprache.

Spieldauer: ca. 70 Minuten
Für Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren

 


Festival Anfänger

20.03. - 23.03.2014
Festival Anfänge(r) (PDF)

© 2003-2014 FigurenTheaterForum München
Webdesign und Webhosting: webizin.de - Abdichtungstechnik vom Profi: Abdichtungstechnik
nach oben