FigurenTheaterForum München
 

Kristina Feix, Berlin

Paul taucht ab



Eine Bildergeschichte für Allesseher

Idee/Spiel: Kristina Feix
Regie: Ulrike Kley

Wenn eine Geschichte in ein Buch passt, dann passt sie allemal in eine Schachtel. Gleich unter dem Deckel beginnt sie. Was da alles zum Vorschein kommt: Krims und Krams, Spielzeug, Zahnbürsten, Pappe und Papier... Aber in kleine Schachteln passen nicht nur kleine Dinge! Wer genau hinschaut, sieht sogar riesige Wolkenkratzer und Ozeane. Ist die Schachtel einmal geöffnet, kann die Entdeckungsreise beginnen...

Kristina Feix ist Absolventin des Studiengangs Puppenspielkunst der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Seit 2001 arbeitet sie als freie Puppenspielerin und Regisseurin, u.a. mit dem Theater Lakritz und dem 2003 von Mo Bunte gegründeten Kranewit Theater. Unter dem Label "Erzähl mir was" entwickelt Kristina Feix offene Spielkonzepte des Erzältheaters, die Lust auf Sprache machen und auf das fantasievolle Spiel mit einfachen Materialien.

Spieldauer: 35 Minuten
Für Kinder ab 3 Jahren und Erwachsene

 


Festival Anfänger

23.03. - 27.03.2017
Festival Anfänge(r) (PDF)

© 2003-2017 FigurenTheaterForum München
Webdesign und Webhosting: webizin.de - Abdichtungstechnik vom Profi: Abdichtungstechnik
nach oben