Parade der Gefühle

Kreativ Labor der Stiftung Pfennigparade (DE)

Termine

Mittwoch, 17. Oktober 2018, 20 Uhr

  • Ort: Münchner Stadtmuseum
  • Eintritt frei

Das Kreativ Labor der Stiftung Pfennigparade, einem Rehabilitationszentrum für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, ist ein Werkstattangebot mit Schwerpunkt Darstellende Kunst. Speziell für das diesjährige Figurentheaterfestival erarbeitet das Kreativ Labor unter Leitung des Figurenspielers Matthias Jungermann eine „Parade der Gefühle“.

Matthias Jungermann (*1977) studierte Figurentheater an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Nach dem Abschluss 2003 gründete er sein Theater „radieschenfieber“. Er ist darüber hinaus als Dozent an der Hochschule, als Regisseur und in der Jugendarbeit aktiv.

www.radieschenfieber.de

www.pfennigparade.de

www.facebook.com/kreativlabormuc

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz