Foyerpräsentation

Michael Pietsch
Figuren zu „Eine Jugend in Deutschland“

Termine

Dienstag, 27. September bis Sonntag, 6. November
10.00-18.00 Uhr (außer Montag)

Foyerpräsentation
Michael Pietsch

Seit 2019 hat der Puppenbauer Michael Pietsch, den als „Peaches and Rooster“ eine enge künstlerische Zusammenarbeit mit dem Regisseur Jan-Christoph Gockel verbindet, seine Puppenwerkstatt in den Münchner Kammerspielen. Ausgestellt sind Figuren zu „Eine Jugend in Deutschland“ (Premiere 2020), das sich mit dem Autor und Revolutionär Ernst Toller beschäftigt.

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche