Kabinettausstellung

Théatre de l’entrouvert / Christophe Loiseau

Termine

Samstag, 15. Oktober bis Sonntag, 6. November
10.00-18.00 Uhr (außer Montag)

  • Ort: Münchner Stadtmuseum, 2, Stock
  • Eintrittspreise Münchner Stadtmuseum
  • alle Altersgruppen

LANDS – habiter le monde

Fotografien von Christophe Loiseau.

Was wollen wir hinterlassen? Eine menschliche Gemeinschaft wird als Chor von Füßen aus Eis abgebildet. An diesem „Stück“ sind Menschen aller Altersgruppen und aus verschiedenen Kulturen beteiligt: Die Fußabdrücke von 30 Teilnehmer*innen aus München werden abgenommen und als Eisformen hergestellt.
Der französische Theaterfotograf Christophe Loiseau hat die Entstehung des partizipativen Theaterprojekts „Lands“ begleitet und die beteiligten Münchner*innen porträtiert. Die Ausstellung bindet auch die entstandene Soundspur aus Interviews mit den Teilnehmer*innen ein.

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche