Do-Re-Mi-Ka-Do

de Stilte, Niederlande

Im Rahmen von KUCKUCK - Theaterfestival für Anfänge(r)
20.-30. März 2020

Termine

Dienstag, 24. März 2020, 10 und 15 Uhr
Mittwoch, 25. März 2020, 10 Uhr

Jetzt Karten kaufen

  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Für Kinder ab 3 Jahren
  • Ort: Schauburg
  • Kartenpreise: Erwachsene 10 €, erm. 7 € (Mitglieder der GFP, Schwerbehinderte, Studierende), Kinder 7 € (Gruppenermäßigung 6 €)

Performance über Klänge und ihre Farben

Helene kann aus allem Musik hervorzaubern. Alles macht Geräusche. Sogar Vivianas Körper macht ein Geräusch, als Helene darauf klopft. Viviana bewegt sich, tanzt und wartet nicht auf Helenes Klopfen. Helene sucht nach anderen Wegen Klänge zu erzeugen und so beginnt ein Katz-und-Maus-Spiel zwischen Musik und Tanz. Die Musik reagiert auf den Tanz, der Tanz reagiert auf die Musik. Widerstreitende Gefühle treten in einen Dialog, auf Streit folgt Versöhnung. In einer magischen Welt von Farben und Klängen feiert die Freundschaft ein Fest für Augen und Ohren.

Choreografie: Jenia Kasatkina
Performer: Viviana Fabiano, Helene Jank
Bühnenbild: Ellen Knops, Jenia Kasatkina
Komposition: Helene Jank
Lichtdesign: Ellen Knops

Dieses YouTube-Video kann aufgrund geltender Datenschutzbestimmungen nicht angezeigt werden, da Sie der Verwendung von optionalen Cookies nicht zugestimmt haben.

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche