Tre Ben (Drei Beine)

Aabendans, Dänemark

Im Rahmen von KUCKUCK - Theaterfestival für Anfänge(r)
20.-30. März 2020

Termine

Freitag, 20. März 2020, 9.30 Uhr
Samstag, 21. März 2020, 11 und 15 Uhr

Jetzt Karten kaufen

  • Spieldauer: 50 Minuten (inkl. Nachspiel mit den Kindern)
  • Für Kinder ab 18 Monaten und Erwachsene
  • Ort: Schauburg
  • Kartenpreise: Erwachsene 10 €, erm. 7 € (Mitglieder der GFP, Schwerbehinderte, Studierende), Kinder 7 € (Gruppenermäßigung 6 €)

Bei unseren ersten Schritten ins Leben brauchen wir so viel Unterstützung wie möglich. Genau so viel wie am Ende unseres Lebens, wenn unsere Körper schwächer werden und uns unsere Fähigkeiten nach und nach abhandenkommen. „Drei Beine“ nimmt uns mit auf eine ebenso berührende wie humorvolle Reise durch all die Lebensphasen, in denen wir die Hilfe Anderer brauchen, um im Gleichgewicht zu bleiben.

Idee & Konzept: Thomas Eisenhardt und Catherine Poher
Performer: Antoinette Helbing, Ole Birger Hansen (Tänzer*in) & Henna Kaikula, (Tänzerin und Akrobatin)
Musik: Lars Greve
Beratung im Bereich visuelles Design: Cai-Ulrich von Platen
Beratung im Bereich Lichtdesign: Carina Persson
Technik: Elke Laleman

Dieses YouTube-Video kann aufgrund geltender Datenschutzbestimmungen nicht angezeigt werden, da Sie der Verwendung von optionalen Cookies nicht zugestimmt haben.

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche