Workshop: Mit Hand und Herz - die Handpuppe

Stefan Fichert

Termin

Freitag, 13. Mai 16-19 Uhr
Samstag, 14. Mai 10.30-13.30, 14.30-17.30 Uhr
Sonntag, 15. Mai 10.30-13.30, 14.30-17.30

Anmeldung unter Tel. 089-233-22347 oder per E-Mail an kontakt@figurentheater-gfp.de

  • Für Erwachsene
  • Ort: Studio des Münchner Stadtmuseums
  • Teilnahmegebühr: Erwachsene 110 €, erm. für Mitglieder der GFP, Studierende 85 €, jeweils zuzüglich Materialkosten (ca. 30 €).

So ungebrochen wie die Beliebtheit dieser ursprünglichsten aller Puppenarten ist, so breit ist die Palette ihrer Erscheinungsformen: vom Jahrmarkt-Kasper bis zur Künstlerfigur, vom Kinderspielzeug bis zum Bühnenstar: Die Handpuppe steht im Mittelpunkt dieses zweieinhalb-tägigen Workshops.

Wir werden uns mit ihrem Wesen befassen und ihre Möglichkeiten ausloten. Jede*r Teilnehmer*in wird eine Handpuppe entwerfen und bauen. Aber auch das Spiel soll nicht zu kurz kommen, und so werden wir mit den fertigen Puppen von der Werkstatt auf die Bühne umziehen und sie lebendig werden lassen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Lust am Gestalten und Spielen und ein bisschen handwerkliches Geschick sollte man mitbringen.

Bitte beachten Sie:
Es gilt die 3G-Regelung. Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Hygieneregeln.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis.

(Stand: 23.02.2022)

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche