KUCKUCK – Theaterfestival für Anfänge(r)

11. bis 21. März 2022

Das KUCKUCK – Theaterfestival für Anfänger findet voraussichtlich ab 2022 wieder in seinem regulären Turnuns jährlich im März statt.

Kinder zwischen 0 und 5 Jahren können beim KUCKUCK-Festival erste sinnliche und künstlerische Begegnungen im Theaterraum erleben. Künstler*innen aus dem In- und Ausland zeigen an zehn Tagen, welche Welten man zum Beispiel mit Tönen, Klängen, Bewegungen oder Licht kreieren kann. Gemeinsam tauchen sie mit den jungen Zuschauer*innen und deren Eltern in unbekannte Erlebnisräume ein und machen neugierig auf die Magie des Theaters.

In drei Spielstätten (Schauburg, Münchner Stadtmuseum, Evangelische Familien-Bildungsstätte Elly Heuss-Knapp) geben die eingeladenen Inszenierungen vielfältige Einblicke in die Theaterarbeit für die Allerkleinsten. KUCKUCK sucht die Auseinandersetzung mit der Lebens- und Erfahrungswelt der jüngsten Kinder und die künstlerische Begegnung mit diesem ganz besonderem Publikum im theatralen Raum.

Partner: FigurenTheaterForumMünchen / Münchner Stadtmuseum, Schauburg – Theater für junges Publikum der LH München, Evangelische Familien-Bildungsstätte Elly Heuss-Knapp.

Weitere Infos zum KUCKUCK-Festival 2022 finden Sie voraussichtlich ab Dezember 2021 hier und unter kuckuckfestival.com

GFP e.V. München | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Suche